Montag, 20. Januar 2014

[Montagsfrage] - Wenn ihr immer nur das gleiche Buch verschenken dürftet, welches wäre es?


Yeahi eine neue Aktion bei der ich mitmachen kann! Also geht es heute los mit der Montagsfrage von Libromanie!

Das ist tatsächlich eine wirklich schwierige Frage und umso interessanter finde ich es, dass mir sofort ein bestimmtes Buch in den Sinn kommt. Ich habe zwar noch etwas länger darüber nachgedacht, ob ich wirklich DIESES Buch verschenken würde oder ob ein anderes vielleicht doch besser ist, aber meine Gedanken kehrten immer wieder zu dem Buch zurück.
Hier also meine definitive Antwort!

"Die Tribute von Panem" von Suzanne Collins

Es ist eines der faszinierendsten Bücher, welches ich je gelesen habe. Vor allem weil mich die Geschichte fasziniert in der es kein schwarz oder weiß gibt, sondern jeder seine positiven und negativen Seiten hat. Das Buch regt zum nachdenken über die Gesellschaft an, ist wahnsinnig spannend und hat bisher jeden gefesselt den ich kenne und dem ich das Buch empfohlen habe. 
Vor allem ist es auch ein Buch, welches ich sofort noch einmal lesen würde (und werde) und das ist ein riesiger Pluspunkt, genau dieses Buch zu verschenken!

Kommentare:

  1. Das beschreibst du wirklich gut. Ich denke, die Trilogie ist eine der wenigen, die ich früher oder später noch mal lesen werde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann sie nur empfehlen, keine Buchreihe hat mich je so gefesselt, berührt und mitgerissen!

      Löschen